-> Zur aktuellen Predigt

Die Losungen der Herrnhuter Brüdergemeine

  • So halte nun die Gebote des HERRN, deines Gottes, dass du in seinen Wegen wandelst und ihn fürchtest.

    5.Mose 8,6

  • Seid niemandem etwas schuldig, außer dass ihr euch untereinander liebt; denn wer den andern liebt, der hat das Gesetz erfüllt.

    Römer 13,8

Besucher
Online:
1
Besucher heute:
17
Besucher gesamt:
32466
Zählung seit:
 15.08.2011

Gemeindeleben

17.12.2015 13:09

Von Haus zu Haus

„Von Haus zu Haus“ – zu einem weihnachtlichen Musical luden die Kirchengemeinde Heiningen-Werlabrgdorf und der DRK Ortsverband am Nachmittag des 13. Dezember in das DGH nach Werlaburgdorf ein.

Weiterlesen …

06.11.2015 11:39

Adventsmusik der Flötengruppe Werlaburgdorf

Zu ihrer Adventsmusik lädt auch in diesem Jahr die Flötengruppe Werlaburgdorf herzlich in die Johanneskirche nach Werlaburgdorf ein.

Weiterlesen …

06.11.2015 11:32

Irische Nacht im Pfarrhaus Werlaburgdorf

Am 3. Oktober fand die zweite Irische Nacht im Pfarrhaus in Werlaburgdorf statt. Irische Nacht? Das heißt irisches Bier und irische Musik. Und so gab es Guinness-Bier vom Fass und Musik in vielfältiger Form  (wenn auch nicht ausschließlich Irisch).

Weiterlesen …

06.11.2015 11:01

Zwischen Fusion und Gestaltungsraum 2016 - ein Jahr mit Veränderungen

Wie berichtet, werden wir ab 2016 einen sog. Gestaltungsraum (eine Region) mit den Kirchengemeinden Börßum, Achim, Bornum, Hornburg, Schladen, Wehre und Beuchte bilden. Im Zuge der Organisation dieses Gestaltungsraums wurde auch in unseren Gemeinden über eine Fusion der bisherigen Kirchengemeinde Heiningen-Werlaburgdorf mit der Kirchengemeinde Gielde nachgedacht. Im September wurden diese Überlegungen interessierten Gemeindegliedern bei zwei Gemeindeversammlungen erläutert und Reaktionen abgefragt. Da aus den Reihen der Gemeindeglieder kaum Bedenken gegen die Fusion geäußert wurden und im Gegenteil, die Überlegungen der Kirchenvorstände als zukunftsweisend und tragfähig angesehen worden sind, haben beide Kirchenvorstände die Fusion zum 1. Januar 2016 bei der Landeskirche beantragt.

Weiterlesen …

02.11.2015 11:21

Es ist noch Platz in der Arche...

… unter diesem Motto stand die diesjährige Kinderbibelwoche in Schladen.

Wie auch in den vergangenen Jahren waren in der zweiten Woche der Herbstferien viele Kinder aus Heiningen, Gielde, Werlaburgdorf, Schladen und … zur Kinderbibelwoche gekommen. Vier Tage lang kamen die ca. 90 Kinder zunächst in die Kirche und erlebten einen bunten und lebendigen Gottesdienst, bevor sie anschließend in Gruppen bastelten, kochten oder Spiele machten.

Weiterlesen …

06.10.2015 11:05

Andacht auf dem Rottland anlässlich 25 Jahre Deutsche Einheit

Am Vorabend des 3. Oktobers 2015, dem Tag der deutschen Einheit, feierten wir mit einer Andacht den 25. Jahrestag der deutsch-deutschen Wiedervereinigung. Per Fuß und Fahrrad und mit einem Traktorgespann machten sich rund 60 Männer, Frauen und Kinder auf den Weg zum Gedenkkreuz auf dem Rottland. Die Gedenkstätte in der Werlaburgdorfer Feldmark mit Blick auf den Brocken und über das weite Land wurde vor fünf Jahren eingeweiht und erinnert an die friedliche Wiedervereinigung. Als Sitzgelegenheiten dienten u.a. 16 Findlinge, die die Bundesländer symbolisch darstellen.

Weiterlesen …

29.09.2015 11:42

Jubelkonfirmation in Werlaburgdorf

Am 27. September wurde in Werlaburgdorf Jubelkonfirmation gefeiert. 50 silberne, rubinene, goldene und diamantene Konfirmandinnen und Konfirmanden waren zusammen gekommen, um diesen Tag der Erinnerung, des Wiedersehens aber auch der Bekräftigung des göttlichen Segens miteinander zu begehen.

Weiterlesen …

08.09.2015 14:50

Waldwoche 2015 Naturtage begeistern uns Kinder

In diesem Jahr sind sieben Betreuer und 23 Kinder in den Wald Dirkslah zwischen Gielde und Lüderode gewandert. Morgens trafen wir uns zum Frühstücken, dass uns die Landfrauen zubereitet haben.

Weiterlesen …

08.09.2015 14:39

Landessynode beschließt Strukturreform

Im Mai diesen Jahres hat die Synode unserer Kirche eine weitreichende Strukturreform beschlossen. Da die Zahl der Pfarrerinnen und Pfarrer aus verschiedenen Gründen weiter sinkt, und eine gerechte Verteilung der Pfarrstellen nach dem bisherigem System (Verteilung nach Pfarrstellenbewertungsplan) kaum noch umsetzbar ist (es müssten nahezu flächendeckend über die ganze Landeskirche neue Pfarrverbände gebildet werden, die jedoch ihrerseits nur einen Bestand von ca. 5-10 Jahren hätten), wurde die Einführung sog. Gestaltungsräume beschlossen.

Weiterlesen …

08.09.2015 14:38

Eine Reise um die Welt -Sommermusik der Flötengruppe Werlaburgdorf-

Am 19. Juli war in diesem Jahr die Johanneskirche voll besetzt. Nach der Einstimmung mit den ruhigen Melodien von "Summertime", "Amazing Grace" und "Scaborough fair", luden die 21 Mitwirkenden ihre Gäste zu einer musikalischen Reise um die Welt ein. Bekannte und unbekannte Melodien führten durch Europa, Afrika, Amerika und Asien. Auf den T-Shirts der Flötisten konnten die Besucher die jeweiligen Flaggen der Länder erkennen.

Weiterlesen …